Startseite | Infomaterial anfordern | Kontakt | Shop AGB | Impressum | ecs empfehlen | girocard kontaktlos / Anwenderauswahl

Stationäre Terminals

Unter stationären Terminals versteht man Geräte, welche an einem festen Standort betrieben werden. Das Gerät ist an eine Telefonsteckdose und an eine Stromversorgung gebunden. Stationäre Geräte werden normalerweise an Plätzen installiert, wo eine feste Kassierstelle (z. B: Kasse) vorhanden ist.

Alle Geräte können an einem DSL Anschluss oder analogem Telefon Anschluss betrieben werden. Viele der Terminals eignen sich zudem auch für den Anschluss an ein Kassensystem. Bei dieser komfortablen Lösung wird der Betrag aus der Kasse an das Terminal übergeben. Damit wird der Kassiervorgang beschleunigt und Tippfehler vermieden. Fragen Sie uns danach, wir beraten Sie gerne!

BASE Mit unserem Terminal BASE schaffen Sie eine stabile Basis für Ihren Zahlungsverkehr. Das Gerät ist mit einem Kontaktlosleser (NFC) für alle gängigen Zahlungsarten ausgestattet und verfügt außerdem ...

iCT220 CL Mit unserem neuen iCT220 CL liegen Sie richtig, wenn Sie ein kompaktes, modernes und sehr schnelles Zahlungsterminal suchen. Zukunftsweisend und funktionell präsentiert sich dieses Zahlungsterminal im...

iCT250 Das iCT250 ist bereits für künftige Zahlungsverfahren gerüstet. Gegenüber unserem Einsteigergerät iCT220 CL verfügt das iCT250 über ein Farbdisplay und einen integrierten contactless Reader. Einige K...

H5000 Als Nachfolger des meist installierten Terminals in Deutschland, wurden an das H5000 zu recht hohe Anforderungen gestellt. Das Premiumgerät kann dabei mit qualitativ hochwertigen und modernen Kompo...